Facebook Pixel (mit Opt-In/Opt-Out) in Shopware einbinden (MndFacebookPixel)

Das Facebook Pixel Plugin integriert das Facebook-eigene Tracking in Shopware. Es ermöglicht vordefinierte Ereignisse(Events) zur Auswertung
an Facebook zu senden. Dies ermöglicht z.B. die Analyse einer Werbemaßnahme.

Das Plugin kann für unterschiedliche Subshops konfiguriert und aktiviert/deaktiviert werden.

Tracking der Facebook Pixel Events wie z.B.:

  • Search (Suche und Ajax-Suche)
  • ViewContent (Inhaltsanzeige)
  • AddToCart (Hinzufügen zum Warenkorb)
  • CompleteRegistration (Kunde hat sich registriert)
  • InitiateCheckout (Kunde geht zur Kasse)
  • Purchase (Kauf)

Übertragung der Artikel-ID oder der Artikelnummer.

Zusätzlich zur Integration des Pixel-Codes werden folgende Ereignisse getrackt:

  • Search (Suche und Ajax-Suche)
  • ViewContent (Inhaltsanzeige)
  • AddToCart (Hinzufügen zum Warenkorb)
  • CompleteRegistration (Kunde hat sich registriert)
  • InitiateCheckout (Kunde geht zur Kasse)
  • Purchase (Kauf)
  • AddToWishlist (Hinzufügen zum Merkzettel)
  • Lead (Newsletter-Registrierung und Formular-Versand)

Das Plugin kann für unterschiedliche Subshops konfiguriert und aktiviert/deaktiviert werden.