MND Artikel-Aufschläge (MndAddChargeManager)

Das Plugin MND Shopware Artikel-Aufschläge (MndAddChargeManager) ermöglicht es Aufschläge pro Artikel zu definieren. Typische Anwendungsmöglichkeiten sind beispielsweise: Sperrgutzuschlag, Flaschenpfand, Dosenpfand, Batteriepfand.
Aufschläge werden in der Bestellung als eigenständige Artikel geführt.

Aufschläge befinden sich als eigenständige Artikel im Warenkorb bzw. in der Bestellung! Die Artikelnummer kann in der Konfiguration für jeden Aufschlag frei definiert werden.

Für Kundengruppen können abweichende Preise hinterlegt, oder der Aufschlag deaktiviert werden.

Aufschläge können auf ausgewählte Lieferländer eingeschränkt werden

Texte für Aufschläge können frei definiert werden, inkl. Infotext.

Alle Merkmale im Überblick

  • Aufschläge befinden sich eigenständige Artikel im Warenkorb bzw. in der Bestellung! Die Artikelnummer kann in der Konfiguration für jeden Aufschlag frei definiert werden.
  • Aufschläge werden Pro Artikel-Menge berechnet. D.h. bei Bestellmenge 10 = 10x Aufschlag einberechnet
  • Für jeden Aufschlag ist ein eigenständiger MwSt.-Satz konfigurierbar
  • Für Kundengruppen können abweichende Preise hinterlegt werden.
  • Texte für Aufschläge können frei definiert werden, inkl. Infotext
  • Definition beliebig vieler Aufschläge im Shopware Backend
  • Ein Artikel kann mehrere Aufschläge erhalten
  • Aufschläge werden im Shopware Shop bei Artikeln dargestellt und im Bestellprozess automatisch mit einberechnet.
  • Aufschläge können für Lieferländer eingeschränkt werden
  • Aufschlaginfos können in Shopware Produktexporte aufgenommen werden
  • Aufschläge können für einzelne Kundengruppen einen abweichenden Preis erhalten oder komplett deaktiviert werden.